• Social

Spiele

Schüler, Die die Reihe des ‚LÖWE-KÖNIGS‘ Handeln

Das war ein spezieller Tag für die Schüler, weil sie etwas taten, was von ihren normalen Tätigkeiten völlig verschieden war. Dieses Mal wurden die Schüler ‚Der Löwe-König‘ Spiel von einigen Studenten von der Pädagogischen Universitätsluzerne die Schweiz unterrichtet.

Sie handelten der einschließlich der Soundtracks gesehene Ganze.

 

res_520_2000_1262703185drama
res_520_2000_1262703524arts
res_520_2000_1262703599akro_1
res_520_2000_1263233002drum_2
res_520_2000_1264946422libli

 

Sport, Spiele & Spektakel

Lesen, schreiben und rechnen lernen sind wichtig. Aber Sport, Musik, Theater sind es genau so. Die individuellen Stärken zu fördern gibt den Kindern Selbstvertrauen, vermittelt ihnen das Wissen um die eigene Würde, erlaubt den aufrechten Gang. In den vierzehntäglichen “debates” zu aktuellen Alltagsproblemen lernen die Schülerinnen und Schüler ihre Meinung zu sagen, zuzuhören und Meinungsverschiedenheiten und Konflikte anders auszutragen als mit Fäusten.

 

Soziale Herkunft une ethnische Vielfalt fordern heraus – und verlangen neue Ideen! Die Gentiana-Kinder sind in drei grosse Gruppen eingeteilt; wir nennen sie Familien, benannt nach den drei Bergmassiven Kilimanjaro, Mount Elgon und Aberdares. Wie in jeder guten Familie stehen die Älteren die Jüngeren im schulischen wie im sozialen Alltag bei, lernen solidarisches Handeln und gegenseitiges Rücksichtnehmen. Bei Wettkämpfen in Sport, Musik und Theater treten die Kinder nicht für sich selber an. Sie rennen, singen, spielen für “ihre” Familie.

 

Eie wichtige Rolle innerhalb der Gentiana Primary School spielt die Pfadfinder-Bewegung. Die Scouts übernehmen verschiedene soziale und karitative Aufgaben und engagieren sich im Umweltschutz.